Aktuelles 2019

Mai 2019

20.05. Umzug ins Wohnzimmer

Wir sind umgezogen vom lauschigen Büro/Hundezimmer ins Wohnzimmer. Unsere älteren Borderdamen haben nämlich nahdrücklich bemängelt, dass sie ihre bevorzugten Rücckzugsplätze gerne wieder hätten. Da die Welpen sehr agil sind ,habe ich zugestimmt.

weitere Bilder unter Zucht/Welpenkiste

17.05 Sie wachsen im Schlaf :-)

Vielmehr tut sich auch in der 2. Woche eines Welpenlebens für Außenstehnde nicht . Mittlerweile haben alle das Geburtsgewicht verdoppelt und seit heute beginnen sie die Augen zu öffnen. 

09.05. Die Welpen

Trinken, kuscheln, schlafen und wenn es ungemütlich wird lautstark meckern so verbringen die Vier ihren Tag. Sie haben diese Woche gut zugenommen und werden wohl morgen ihr Geburtsgewicht verdoppeln.

06.05. Wir mussten heute Colin gehen lassen

Colin war uns ein treuer Weggefährte. Er war stets entspannt, auch wenn es immer mehr Hunde im Haus wurden. Er begrüßte Besucher und half bei der Aufzucht der Welpen.Er zeigte allen, wer der eigentliche Herr im Haus war. Machs gut lieber Bub , Wir werden dich vermissen.

05.05. Einblicke in die Kiste

04.05.2019 der Familienrat hat getagt und die Welpen haben ihre Namen :-)

We proudly present the famous Dark Delights

Dot with Speed and Sound

Dolly with Speed and Sound

Dobby with Speed and Sound

Drops with Speed and Sound

Schauen sie auch immer mal  unter Zucht Wellenkiste oder D- Wurf nach

03.05.2019 Die Welpen sind gelandet

Gestern waren wir noch beim Tierarzt Kundin der Nacht ging es los. Um drei Uhr kam als erste ein sehr schwarzes Mädel. Dem folgten dann im Abstand von einer Stunde noch ein weiteres Mädel und zwei Buben. Das Dark Delight Quartett ist komplett

Hündin 1

Hündin 2

Rüde 1

Rüde 2

Unter dem Punkt Zucht/ "aus der Welpenkiste" finden sie dann weitere Infos

02-Mai

Unser altes Katerle Colin frisst seit drei Tagen nicht , daher sind wir zum Tierarzt. da ich Cazoo nicht so lange alleine lassen wollte und auch ihre Temperatur runter ging, musste sie mit. Ich entschied mich dann spontan zum Röntgen.

Wir mussten seeeeeehr lange warten zu Hause war dann Sofa angesagt

01. Mai

Nach einem frühen ruhigen Morgengassi verbrachten wir den tag im Garten. Cazoo liess sich den dicken Bauh bescheinen.

April 2019

28.04. Regionalliga/Badencup in Mannheim

Aiven war mit David in Mannheim auf dem 2. Regionalliga/Badencup Turnier und die beiden sind erfolgreich gehüpft

26.4. Tag 56 es geht voran.............

Cazoo wird merklich langsamer und bei Spaziergängen ist sie oft das Schlusslicht

Der gute Appetit "Model Schnappschildkröte" macht sich auch in der Taille bemerkbar

Die Wurfkiste ist auch schon aktiviert und Cazoo hat sie schon inspiziert, aber das Interesse hält sich in Grenzen. es ist ja noch Zeit

:-))))))) die Wurfkiste scheint gemütlich zu sein, finden auch die männlichen Vierbeiner :-)))))))

7.04. Regionalliga Turnier in Heidelberg

Tolles Wetter, nette Leute und gutes Essen, so begann der Freiluftsaison Agility Start sehr angenehm. 

David und Aiven belegten im A3-Lauf und im Jumping open den ersten Platz. Der A3 Klassenerhalt für 2020 ist also schon erledigt.

Für die Sennfelder Mannschaft brachten sie auch einige Punkte nach Hause. Die Beiden haben einen super Job gemacht

 

01.04. Wir waren zum Ultraschall mit Cazoo

Wir erwarten Welpen :-) 

Jetzt heisst es mit Geduld und Ruhe ausbrüten, was nicht unbedingt Cazoos und meine Stärke ist.

März 2019

Baumstammklettern und Futtersuche sind momentan die Gassihighlihgts

12.3. HAPPY BIRTHDAY ihr lieben B `Engelchen jetzt seid ihr schon 4 Jahre alt.,macht weiter so und bleibt gesund und munter.

Wurfplanung Anfang März war ich mit Cazoo zum Decken bei Jeff " Unicorn of little Wonderland"

Wenn alles klappt , erwarten wir im Mai Welpen in den Farben Tricolor und Dark Sable. 

Februar 2019

Cazoo ist inzwischen läufig

Honey hat auch gleich mitgemacht und Aiven ist im Rausch der Hormone 

wir sind auf der Suche nach dem Früüüüüüüühling

So erwartungsvoll, wie mich meine 5er Bande anschaut , so gespannt beginnen wir das neue Jahr. Eigentlich habe ich keine großartigen Wünsche oder Vorsätze. GESUNDHEIT das ist das Einzige, was fest auf meiner Wunschliste steht. Die Fellnasen schenken mir jeden Tag viel Freude . Selbst wenn wir aufgrund des Wetters und des Fellwechsels momentan gegen Fussel und Dreck kaum ankommen, abends beim Kuscheln auf dem Sofa ist das alles nebensächlich.

2018 war ein ereignisreiches Jahr . Cazoo , die wilde Hummel, hat im April ,mit 15 Monaten , die Begleithundeprüfung bestanden. Sie wird im Agility und Obedience ausgebildet und ist mit viel Freude dabei, aber bis zur Turnierreife wird es noch ein Weilchen dauern.  Im Mai 2018 wurde sie zur Zucht zugelassen und wir haben ihren ersten Wurf für 2019 geplant ( näheres unter Wurfplanung) Honey und Aiven waren fleißig im Agility unterwegs und den A3 Klassenerhalt haben beide gemeistert. Im Obedience ist Aiven seine erste Prüfung in Klasse 1 mit G gelaufen . Da Honeys Teampartnerin im Agi leider weggezogen ist, geht sie in Agi Rente. Wir werden uns mal wieder intensiver dem Obedience und verschiedenen Tricks zuwenden. Aiven wird dieses Jahr wohl auch weniger Agi Turniere laufen, da David mit dem Studium sehr eingespannt ist. Aber nichts desto trotzt haben wir viel Spass zusammen. Ja und da wären ja noch die Borders :-) Holly ist körperlich noch ziemlich fit , vor allem wenn es draussen kühl ist, da hüpft sie über die Felder, wie ein Junghund. Die Augen lassen ein wenig nach und manchmal steht sie da und schaut, als hätte sie vergessen was sie gerade tun wollte. Aber ihr Futter vergisst sie nie und sie weiss genau wann die Futterzeit ist. Manchmal trickst sie uns auch aus, wenn sie unten bei mir Futter bekommen hat, geht sie hoch zu David und "erzählt" ihm, dass doch jetzt Futterzeit wäre. Ginger hat sich mittlerweile mit ihrem ruhigeren Lebenswandel arrangiert. Sie darf meine Eltern oft beim Spazierengehen begleiten und zeigt sich da von ihrer besten Seite.

Gesundheit und ein friedvolles Miteinander wünsche ich Allen für 2019

 

03.01.2019 am Neckar